Empowerment

Empowerment bedeutet für uns Solidarisierung, Politisierung, Vernetzung, Austausch, gemeinsames Lernen zu Rassismus, Strategieentwicklung und gegenseitige Stärkung.
Ein Empowerment-Raum bietet einen geschützten Reflexions- und Begegnungsraum, in dem eigene Rassismuserfahrungen besprechbar gemacht werden können und in dem gemeinsam über individuelle und kollektive Schutzstrategien nachgedacht werden kann.
Das Angebot richtet sich an Schwarze Menschen, Personen of Color und an Personen, die von Rassismus betroffen sind.

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns.